Verträglichkeit und Unverträglichkeit von Pflanzen - der Garten nach Mutter Natur

Viele Pflanzen können aus der Nähe anderer Pflanzen Nutzen ziehen oder auch darunter leiden. Manche Pflanzen begünstigen oder hemmen die Entwicklung bestimmter anderer Pflanzen in unmittelbarer Nachbarschaft, locken nützliche Insekten an, oder halten Schädlinge fern. Bei der Aussaat bzw. Bepflanzung des Gartens sind daher nicht nur persönliche Vorlieben zu berücksichtigen, sondern auch die aktiven oder passiven Vorteile, die sich aus der gleichzeitigen Präsenz und der Kombination bestimmter Arten und Sorten ergeben.